Selbstmanagement - memecon

Direkt zum Seiteninhalt

Selbstmanagement

Ihr Browser unterstützt das Canvas Element nicht!
lade Inhalt

Die größte Herausforderung für eine Führungskraft ist die Steuerung von sich selbst. Eine natürliche Voreingenommenheit erschwert die neutrale Betrachtung der eigenen Befindlichkeiten und Handlungen. Nutzen Sie die Möglichkeiten, die in diesem Rahmen des Selbstmanagements erhältlich sind.

Sie wollten schon immer Sie selbst sein:

Selbstverständnis-Check
Der Selbstverständnis-Check ermittelt in Wirtschaftsunternehmen, Non-Profit-Organisationen und der öffentlichen Verwaltung den aktuellen Stand des Selbstverständnisses. In einem bis zu zweitägigen Workshop können die Beschreibungen von Selbstbild und Geschäftsmodell ermittelt und bewertet werden.

mehr...

SelbstReflex
Selbstreflex ist die strukturierte, ganzheitliche Beschreibung einer Organisation (intern oder extern). In einem eintägigen Workshop können wichtige Aspekte der Organisation auf Basis der Gestaltungsebenen (Kontext, Handlungen, Fähigkeiten, Überzeugungen, Rolle und Zugehörigkeit) ermittelt werden. Die Ergebnisse bilden die Grundlage für vielfältige, weiterführende Aktivitäten (z.B. Reorganisation, Geschäftsprozessoptimierung).

mehr...

First100
First100 unterstützt Einzelpersonen, die sich im Wandel befinden. Sie übernehmen neue Aufgaben, Funktionen und Verantwortungen. Innerhalb der ersten hundert Tage braucht es ein regelmäßiges Coaching, das verbunden ist mit der Erarbeitung von Erwartungen, eines Geschäftsmodells, dem Kommunikationsplan und –maßnahmen. In regelmäßigen Gesprächen (ca. 2 h pro Woche während 15 Wochen) wird die neue Umgebung untersucht, Eindrücke geklärt und eine persönliche Strategie für die ersten zwei Jahre erarbeitet.

mehr...

Coaching
Coaching ist ein standardisiertes Vorgehen für Einzelpersonen in Wirtschaftsunternehmen, Non-Profit-Organisationen und der öffentlichen Verwaltung. In einem individuell zugeschnittenen Prozess kann der eigene Startpunkt ermittelt, Prozessziele abgeleitet und in mehreren Einzelsitzungen besprochen werden. Aus den Ergebnissen werden Folgemaßnahmen entwickelt.

mehr...

© 2008 - 2017
Zurück zum Seiteninhalt